Gedächtnis-Training Lerntraining Konzentration

„Mentaltraining für Schüler:
Lernen, Konzentration, Selbstbewusstsein“. 

Erfolgreiche Manager in der Wirtschaft nutzen Mentaltraining, um persönliches Wohlbefinden und Leistung zu optimieren. Aus dem Spitzensport ist Mentaltraining gar nicht mehr wegzudenken.
Gerade Kinder und Jugendliche haben oft mühelosen Zugang zu den Methoden des Mentaltrainings, denn junge Menschen sind geistig offen und fantasievoll. In meiner täglichen Arbeit in der Praxis erlebe ich, wie viel Spaß die faszinierenden, motivierenden Übungen meinen jungen Kunden bereiten.

Auch die Erfolgsberichte überzeugen:

 "Liebe Lisa, ich hab meine Mathe-Prüfung geschafft! Es ist alles genauso gelaufen, wie wir das im Mentaltraining geplant haben. Ich werd ganz sicher weiter damit arbeiten." (18-Jähriger)
"Sie hat die Deutsch-Schularbeit diesmal ganz flüssig runtergeschrieben. Sonst war sie oft unsicher und hat so viel nachträglich wieder durchgestrichen. Es ist phänomenal!" (Mutter einer 12-Jährigen)


Dieser Kurs ist kein Nachhilfe-Unterricht. Im Gegenteil, Sie und Ihr Kind können sich mit der Kursteilnahme viele Nachhilfestunden ersparen. Wie das möglich wird? - Wir bringen Schülern bei, ihre Aufmerksamkeit, ihre Bewusstseins-Zustände und ihre Gefühle klar zu spüren und aktiv zu regulieren Von innen heraus schaffen wir eine positive Einstellung zum Lernen und ein gesundes Selbstvertrauen. Das gelingt mit einem Methodenmix aus Körper- und Atemübungen, Fantasiereisen, Selbsthypnose / Autosuggestion und pragmatischen Tipps zum Erreichen persönlicher Ziele.

Dieser Kurs ist kein oberflächlicher "Lernen-lernen-Workshop". Sondern wir gehen tiefgreifenden Fragen nach, was die Teilnehmer zuinnerst interessiert, motiviert und glücklich macht. Welches "Mindset" und welche Lernstrategien stärken einen jungen Menschen dauerhaft für Schule und Erwachsenwerden?
Welche persönlichen Stärken sind vorhanden und können im Schulalltag eingesetzt werden, auch und gerade wenn es um Lernstoff geht, der einen spontan nicht so begeistern würde?
Ein großes Thema ist das Auflösen von Lernblockaden und Prüfungs-Ängsten. Dabei hilft es, alte Glaubenssätze zu hinterfragen, positive Suggestionen zu formulieren, und Zukunfts-Progressionen zu erleben. Unsere Teilnehmer kommen bei diesen Übungen in tieferen Kontakt mit sich selber und ihrem wachsenden Selbstbewusstsein.


Jeder Schüler ist vom ersten Termin an fähig, die angenehmen Übungen im Alltag anzuwenden und auch beim Lernen zu Hause, ja sogar während Schularbeiten die eigene Entspannung und Konzentration selbständig zu regulieren. Diese Selbständigkeit entlastet auch Sie als Eltern.


Die erfreulichen Ergebnisse sind gute Noten, mehr Freizeit, bessere Stimmung in der Familie, weniger Stress und Angst, mehr Anerkennung durch Schulkollegen und Lehrer, berufliche Chancen mit abgeschlossener Ausbildung, gesunde Lebensfreude auch im herausfordernden Schul-Alltag.


In diesem speziellen Gruppenkurs werden Schüler im Alter von 10 - 19 Jahren von zwei Experten begleitet: von mir und von meinem Sohn Alexander Exenberger. Alexander ist 2002 geboren und derzeit Schüler an der Höheren Abteilung für Wirtschaftsingenieurswesen an der HTL Mödling. Er ist ein sehr erfolgreicher Nachhilfelehrer (Mathematik, Mechanik, Informatik) und ein besonders einfühlsamer Mensch.

Zusätzlich zu meinem Selbsthypnose-Unterricht unterstützt Alexanders Kompetenz die Kursteilnehmer beim Anwenden des Mentaltrainings im Schulalltag.

„Mentaltraining vom Schüler für Schüler“!

So gestalten wir den Kurs „Mentaltraining für Schüler"

In der Kleingruppe - 4 bis 10 Teilnehmer - lernen Schüler, ihre volle mentale Kraft zu aktivieren.
Im gemütlichen Praxisraum sitzt jeder Teilnehmer bequem für sich da. Wir sprechen zur Gruppe und leiten wirkungsvolle und faszinierende mentale Übungen an. 

"Setz dich jetzt bitte ganz bequem hin, achte auf deine Atmung, dass du schön tief in den Bauch hinunter atmest, und schau auf einen Punkt vor deinen Füßen. Such dir jetzt einen Punkt vor deinen Füßen aus und bleib mit deinen Augen dran. Achte weiterhin auf deine Atmung und auf den Punkt, während du meine Stimme und meine Worte hörst …"

Selbsthypnose lernen

Thema "Lernen"

Lernen ist Vorfreude auf sich selbst!

Mentaltraining für Schüler beinhaltet fantasievolle Selbst-Motivation, Stress zu reduzieren, den Fokus zu klären und besondere Stärken des eigenen Lern-Typs zu nutzen.
Die Teilnehmer erleben, wie mühelos "hypnotisches" Lernen funktioniert, und sie erhalten ganz viele praktische Lerntipps vom Profi.

Ein großes Thema ist der innere "Mega-Computer Unterbewusstsein". Schüler lernen die "Programmiersprache" fürs eigene Unterbewusstsein kennen, nämlich positive Bilder, Gefühle und Suggestionen. Beim "hypnotischen Lernen" wird der innere Computer mit riesigen Datenmengen gefüttert, die - entspannt und fokussiert - in Prüfungssituationen ganz einfach abgefragt werden können.
Mit der "Meister-Mental-Methode" wird der innere "Mega-Computer Unterbewusstsein" eingesetzt, um sogar im Schlaf zu lernen.

"Damit du den Überblick behältst über unseren Mentaltrainings-Kurs:
Du trainierst hier Entspannung und Konzentration, damit du in zwei Lebenslagen das Beste aus dir herausholen kannst:
1) Beim Lernen 2) Bei Prüfungen, Schularbeiten, Referaten, Auftritten, etc.

Wir werden auch ausführlich darüber sprechen, wie du das Lernen praktisch angehst, also Selbst-Motivation, Lern-Strategien, deine optimale Lernumgebung, deine Zeiteinteilung, was für ein Lern-Typ du bist, also alles was du brauchst, damit du dich beim Lernen wohlfühlst, leicht und schnell lernst, und dir alles gut merkst."

Gehirn-Training Schulerfolg

Thema "Konzentration"

Es gibt angenehme, einfache Techniken, sich schrittweise immer tiefer zu entspannen und die Bewusstseins-Zustände - vom Wachzustand bis zur Trance - aktiv und leicht zu regulieren.
Trance ist Entspannung bei gleichzeitig fokussierter Aufmerksamkeit - die beste Grundlage für erfolgreiches Lernen!

Wir trainieren, die eigene Aufmerksamkeit sowie Körper, Gedanken und Gefühle bewusst zu steuern. Ungünstige Gewohnheiten und Ablenkungen fallen weg. Mental entspannt, ganz bei sich sein, klar fokussiert - im Flow! So gut kann sich Lernen anfühlen.

" ... Du hast jetzt schon mal geübt, einen Teil deines Körpers zu entspannen, und dann deine Aufmerksamkeit zu steuern. Wir werden deine Fähigkeiten noch viel weiter ausbauen.
Wer ist denn eigentlich der „Meister“ deiner Aufmerksamkeit? Wer bestimmt, worauf du achtest? Wer steuert, was du denkst? - Das sollst du selber sein!
Genau darum geht es im Mentaltraining, du gewinnst immer mehr Macht über dich selbst, nämlich über deine Aufmerksamkeit, deine Entspannung, deine Gefühle, dein Lernen und deinen Erfolg."

Thema "Selbstbewusstsein"

Wie man sich fühlt, hängt von dem inneren Bild ab, das man von sich selbst entwickelt. Dabei spielen prägende Erlebnisse und unbewusste Überzeugungen eine wichtige Rolle. Mentaltraining schafft und stärkt ein gesundes, positives Selbstbild.

Erschreckend viele Jugendliche leiden unter Prüfungs-Angst und Lern-Blockaden!
Diese Probleme lassen sich einfach auflösen mit stärkenden Suggestionen und aktivem Entspannungs-Training. Wir spielen Prüfungs- und Auftritts-Situationen mental durch und verankern positive Überzeugungen.

Mit Fantasiereisen, Zukunfts-Progressionen und positiven Suggestionen schaffen die Teilnehmer sich innere Wohlfühl-Orte, Zukunfts-Szenarien und Kraft-Sätze für ihr positives Selbst-Bild.

Schüler erkennen, wie sie innerlich „programmiert“ sind, und bringen diese Programme auf den neuesten Stand. Man lässt los, was man nicht mehr will, und lernt, Gedanken, Vorstellungen und Gefühle aktiv und positiv zu steuern. Entspanntes Fokussieren auf eigene Ziele, wie auch Erfolg in der Schule, wird zum alltäglichen Lebensgefühl.

"Bisher hast du dich vielleicht öfter gestresst oder unkonzentriert oder ängstlich gefühlt, ohne dass du das wolltest. Ab jetzt entscheidest du, wie du dich fühlen willst. Du steuerst deine Aufmerksamkeit, deine Gedanken, deine körperliche Entspannung und somit auch deine Gefühle aktiv und selbstbestimmt. Irgendwelche Lern-Blockaden oder Prüfungs-Ängste haben dann bei dir keine Chance mehr." 

Organisatorisches

Ein Kurs „Mentaltraining für Schüler - Lernen, Konzentration, Selbstbewusstsein“ oder "Mentaltraining - Endlich wieder gut schlafen!" besteht aus 3 Terminen zu je 2 Stunden.

Die Kurse finden ab 4 Teilnehmern statt, mit maximal 10 Teilnehmern.

 

Kurs-Zeiten: Samstag 10-12:00 oder 14-16:00 oder Montag 18-20:00 im Wochenabstand.

Aktuelle Termine finden Sie weiter unten oder auf Anfrage bei Mag. Lisa Exenberger, +43 664 9183185

 

Paketpreis für 3x2 Stunden Gruppenkurs 300€ pro Person:

  • bitte beim ersten Termin bar zu zahlen 
  • oder im Voraus per Banküberweisung.


Nutzen Sie auch die Rabatte:
Wer einen vollzahlenden Kursteilnehmer mitbringt, zahlt selber nur 200€. Wer Zwei mitbringt, zahlt selber nur 100€. Wer drei  vollzahlende Teilnehmer mitbringt, besucht selber den gesamten Kurs kostenlos. Diese Rabatte gelten auch für Geschwister.
Gerne können Sie Geschenk-Gutscheine für die Kurse erwerben.

 

Bitte Schreibzeug für Notizen mitnehmen, sowie warme Socken, denn es ist normal, dass die Körpertemperatur in tiefer Entspannung ein wenig sinkt, und bequem und locker anziehen.